Sie sind hier: Home
DeutschEnglishFrancais
25.6.2016 : 17:46 : +0200

Lächeln Sie gerne?

Dann bewerben Sie sich gleich für unser Verkaufsteam und bringen unsere Kunden zum lächeln.

Willkommen!

Wie Sie sehen, geben wir uns Mühe den Aufbau unseres Internet Auftritts voran zu treiben. Da wir aber mit vielen administrativen Aufgaben rund um unseren Bäckereibetrieb beschäftigt sind, gestaltet sich unserer Vorankommen eher zögerlich.

Wir hoffen aber mit den vorhanden Informationen zumindest einen Teil Ihres Wissensdurstes zu löschen.

Schauen Sie gelegentlich wieder vorbei. Es tut sich immer etwas

Willkommen in der Welt vom Tullnerfelder - Der Bäck vom Land.

Schulzeit heißt - Gesunde Jause beim Tullnerfelder

Ganz wichtig für unsere jungen Schulkinder ist der Getreidebaustein.

Das umfasst Brot, Weckerl, Müsli, Cerealien, Nudeln und wenig gesüßte Kuchen. Der Kohlenhydratanteil verhindert einen Abfall des Blutzuckerspiegels und versorgt das Gehirn kontinuierlich mit Energie. Kohlenhydrate fördern auch die Bildung des "Gute-Laune-Hormons" Serotonin, das Stress vermindert.

  • hoher Vollkornanteil Vollkornmehl sättigt gut, enthält mehr als doppelt so viel Kalcium, Eisen, Ballaststoffe und hat nahezu achtmal so hohe Vitamin B1-Gehalte wie weißes Auszugsmehl.
  • Saaten und Nüsse (Sonnenblumen, Sesam, Nüsse, Leinsamen, Kürbiskerne etc.) Weckerl, Brot oder Müsli mit Saaten oder Nüssen schmecken besser, stärken die Nerven und liefern Vitamin E, Mineralstoffe und wertvolle Fettsäuren.
  • Hochwertiger, fettarmer Belag fettarme Käse, magere Wurstarten oder Schinken, Aufstriche auf Topfen-, Gemüse- oder Hülsenfrüchtebasis (ohne Konservierungsstoffe), Gemüse- oder Getreidelaibchen für Burger